Förderverein der Sebastianschule Neuthard e.V.

 

Unsere aktuellen Aktionen...

Kindermusical "Peter Pan" am 15.07.2024

Bei großer Hitze wurde gestern das Kindermusical Peter Pan von unserem Schulchor aufgeführt und war ein voller Erfolg.  So hat man unseren Schulhof noch nie gesehen. Mit einem gigantischen Piratenschiff, einer Blumeninsel und so vielen liebevollen Details geschmückt, konnten die Kinder vor einem riesigen Publikum zeigen, was sie in den letzten Wochen gelernt haben. Und das war sehr beeindruckend. Nicht nur der wundervolle Gesang, sondern auch die Schauspielkünste der 50 teilnehmenden Kinder wurden gefeiert. Da waren die lustige Affen und Kakadus zu sehen, die wilden Piraten mit ihrem furchteinflößenden Käptn Hook und natürlich die bezaubernde Crew um Peter Pan und Wendy mit den Verlorenen Kindern. Alle zusammen haben uns verzaubert und für Gänsehaut und feuchte Augen gesorgt. Unsere Chorleiterin Bettina Eberhard hat mit ihrer gesamten Familie und der Musical Werkstatt aus Graben-Neudorf alles gegeben um diese fantastische Aufführung zu ermöglichen. Das Bühnenbild, die Kostüme und Requisiten und natürlich die schönen Lieder haben wir ihr zu verdanken und möchten uns herzlich dafür bedanken. Auch der Gemeinde und dem Bauhof, sowie der gesamten Schulgemeinschaft gebührt ein großes Dankeschön. Der Förderverein hat Frau Eberhard und die Kinder bei den Vorbereitungen und Proben unterstützt, den Auf-und Abbau organisiert und die erhitzten Gäste mit kalten Getränken und heißer Wurst versorgt.
Alle Kinder und Helfer wurden mit viel Applaus belohnt und können stolz auf sich sein.
Das habt ihr großartig gemacht!


PeterPan_Musical-1
PeterPan_Musical-1
PeterPan_Musical-2
PeterPan_Musical-2
PeterPan_Musical-4
PeterPan_Musical-4
PeterPan_Musical-5
PeterPan_Musical-5
PeterPan_Musical-6
PeterPan_Musical-6
PeterPan_Musical-7
PeterPan_Musical-7

Fotos: Sascha Harenbrock


Summertime Triathlon 11.08.2024

Auch in diesem Jahr findet der “Summertime Triathlon” wieder in Karlsdorf-Neuthard statt. Unser Förderverein würde sich hier gerne mit einem Helferteam beteiligen. Wir sind am 11.08.2024 ab 7.00 Uhr an der beliebten ersten Station des Wettkampfes am Siebenerlensee vertreten. Die Helferpauschale kommt vollständig unserem Verein zugute. Da diese Einnahmen einen wichtigen Teil unseres Jahresbudgets ausmachen, freuen wir uns sehr, wenn sich viele fleißige Helfer finden. Wer also Zeit und Lust hat, uns bei dieser Veranstaltung zu unterstützen, darf sich gerne bis zum 20.07.2023 bei uns melden.             Per E-Mail: info@foerderverein-seabstianschule.de oder telefonisch unter Tel.: 07251/3918375. Wir bedanken uns für Euer Engagement!


Bundesjugendspiele am 20.06.2024

Heute hat die Sebastianschule zusammen mit zahlreichen Helfern ein großartiges Sportfest für die Kinder organisiert. Neben den Wettkampfstationen gab es auch viel Spiel und Spaß, sowie eine fantastische Tanzvorführung aller TeilnehmerInnen. Zur Erfrischung und Stärkung hat der Förderverein Obst für die Kinder spendiert und vorbereitet. In null Komma nichts waren alle Melonen, Bananen und Äpfel verdrückt.

20240620_094029
20240620_094029
20240620_095358
20240620_095358
20240620_095633
20240620_095633
20240620_101020
20240620_101020
20240620_111008
20240620_111008
20240620_111045
20240620_111045
20240620_111717
20240620_111717
20240620_120053
20240620_120053
20240620_122214
20240620_122214
20240620_122448
20240620_122448
20240620_122515(0)
20240620_122515(0)


Jugend trainiert für Olympia – Kreisfinale am 13.06.2024

In der vergangenen Woche hat eine Auswahl von 21 SchülerInnen unsere Sebastianschule beim „Jugend trainiert für Olympia“ Kreisfinale in Ubstadt-Weiher vertreten. In unterschiedlichen Disziplinen traten die besten SportlerInnen von 21 umliegenden Grundschulen gegeneinander an. Um zu diesem Anlass angemessen gekleidet zu sein, hat der Förderverein für die Kinder einheitliche Trikots angeschafft und dadurch sicherlich einen Teil zum Teamgeist beigetragen.
In der Gesamtwertung im offiziellen Wettbewerb haben unsere Mädchen den 2. Platz und unsere Jungs den 7. Platz erreicht. Außerdem gab es im Seilspringen für die Mädchen den Sieg und für die Jungs den 3. Platz zu verzeichnen.
Zu dieser großartigen Leistung gratuliert der Förderverein recht herzlich!



„Gesundes Frühstück“ am 07.06.2024

Am vergangenen Freitag war es wieder so weit. Alle Schülerinnen und Schüler sind in den Genuss eines gesunden, selbst gemachten Frühstücks gekommen. Die Kinder der Klasse 3a waren fleißig und hatten viel Spaß bei der Vorbereitung. Es wurde Gemüse geschnitten, Kräuterquark gerührt und viele, viele Brote geschmiert. Diese wurden liebevoll mit allerhand Gemüse belegt und dekoriert und in der zweiten Pause an die Mitschülerinnen und Mitschüler verteilt. Bewusst gefrühstückt, konnten dann die letzten Schulstunden prima bewältigt werden, bevor es in das verdiente Wochenende ging.
Unser Förderverein hat wie immer die Zutaten bereitgestellt und die Kinder unterstützt.
Wir danken allen Helferinnen und Helfern!



Schulhoffest 03.05.2024

Am Freitag durften wir viele Familien zu unserem zweiten Schulhoffest begrüßen. Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Schule in diesem Jahr mit fast ausschließlich schuleigenen Projekten ein solch abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt hat. Den Anfang machte der Schulchor unter der Leitung von Frau Eberhard, der einen Ausschnitt aus dem kommenden Musical „Peter Pan“ präsentierte. Im Anschluss daran traten die Tänzerinnen der „Sunshine-Kids“ und „Sunshine-Teens“ des Turnvereins Neuthard unter Leitung von Maria Schmitt auf, denen zahlreiche Schulanfängerinnen und Schülerinnen unserer Schule angehören. Nach einer Pause, in der sich alle Besucher mit Grillwürstchen und Getränken stärken konnten, hat Herr Klein mit unserer Bläserklasse unter tobendem Applaus das tolle Programm abgerundet. Nach der Siegerehrung der Klassen vom Hoffnungslauf durch Frau Wetzel fand der schöne Nachmittag noch einen gemütlichen Ausklang.


Der Förderverein bedankt sich bei allen Besuchern und Unterstützern, bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern und der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard und deren Mitarbeitern, die uns wieder die Zelte und Bankgarnituren zur Verfügung gestellt haben.
Letztendlich geht unser großer Dank an die Kinder, die mit viel Fleiß und Begeisterung eine schöne Feier vorbereitet, gestaltet und genossen haben.

 




Hoffnungslauf am 02.05.2024


Am heutigen Donnerstag fand der Hoffnungslauf des Caritasverbandes statt. Die Schülerinnen und Schüler drehten fleißig ihre Runden um den Schulhof und haben so zahlreiche Kilometer für das Klassenkonto und den guten Zweck gesammelt. Der Förderverein freut sich über so viel Engagement und hat die Kinder mit je einem schicken kleinen Sporthandtuch belohnt. Im Rahmen unseres Schulhoffestes werden die beiden Siegerklassen der Stufen 1./2. und 3./4. morgen noch mit einem kleinen Preis geehrt.






 


Schulhoffest!

Wir freuen uns sehr, auch dieses Jahr wieder unser großes Schulhoffest
mit Euch zu feiern!
Nachdem wir im letzten Jahr mit abwechslungsreichem Programm trotz
wechselhaftem Wetter eine sehr schöne Feier gestaltet haben, möchten
wir dies gerne in diesem Jahr wiederholen!
Alle Kinder, Familien und Freunde sind herzlich eingeladen, am Freitag,
den 3. Mai 2024 von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr auf und um unseren
Schulhof ein paar fröhliche Stunden zu verbringen.
Es wird ein tolles Programm von und für die Kinder geben und auch
kulinarisch wird es wie immer an nichts fehlen.
Wir freuen uns auf viele Gäste und einen schönen Nachmittag!


Faschingstreiben

Am vergangenen Freitag hieß es endlich einmal wieder feiern, Party und Helau! Närrisches Treiben an unserer Sebastianschule. Von Cowboys, Prinzessinnen, Einhörnern, Polizisten, Feuerwehrleuten bis Piraten und Rehkitzen war alles dabei. Angeführt von unserem Direktor Bernd Magin zog die Polonäse tanzend durch das ganze Schulhaus. Unser Förderverein hat hierbei den kleinen Fastnachtern den Vormittag mit leckeren Berlinern versüßt. In dieser guten Stimmung konnten alle entspannt in die Faschingsferien gehen. Ein herzlicher Dank gilt allen Helfern! Wir freuen uns über die wiederum sehr gelungene Abwechslung, die wir unseren Schülerinnen und Schülern bereiten konnten.



Mitgliederversammlung am 01.02.2024

Am vergangenen Donnerstag fand unsere Mitgliederversammlung in der Sebastianschule statt. Wir haben uns besonders darüber gefreut einige Vereinsmitglieder, sowie Frau Gieser als Vertreterin der Gemeinde begrüßen zu dürfen. Zunächst bot unsere Vorsitzende einen kurzen Rückblick auf die zahlreichen Aktionen des vergangenen Jahres. Allesamt erfolgreich konnten wir durch die erzielten Einnahmen u. a. große Projekte, wie die Theaterfahrt und die Anschaffung der Tischtennisplatte finanzieren.
Es folgte der Bericht des Kassiers Jens Weber, sowie die Kassenprüfung durch Bettina Gaßmann und Ina Wiepen, bei denen wir uns für ihren Einsatz bedanken möchten.
Nach der Entlastung des gesamten Vorstands ging es anschließend an die Neuwahlen. Wir waren sehr dankbar, dass sich auch neue Verantwortliche zur Wahl gestellt haben. So verabschieden wir uns in diesem Jahr von Stephanie Feyen, Meike Gergele und Jens Weber. Letzterer hatte uns viele Jahre treu als Kassenwart unterstützt. Der Förderverein bedankt sich herzlich für Euren großartigen Einsatz in den vergangenen Jahren.
Die Wahl bestätigte danach unsere 1. Vorsitzende Martina Link und die 2. Vorsitzende Tine Gagel jeweils im Amt. Weiterhin gewählt wurden Stefanie Baumgärtner (Schriftführerin), Alexandra Schwachhofer (Kassiererin), Anne Brümmer, Sonja Schoof und Sabine Beissmann jeweils als Beisitzerinnen. Kraft ihres Amtes runden Herr Direktor Magin und Manuela Löhmann als Vorsitzende des Elternbeirats den Vorstand ab. Als neue Kassenprüfer stellten sich Jens Weber und Tania Funk zur Verfügung.
Wir freuen uns über die neue Zusammensetzung des Vorstands und bedanken uns für Euer Engagement. Es wurden bereits zahlreiche tolle Projekte für das kommende Jahr besprochen, die wieder spannende Aktionen für die Kinder bereithalten.



Helferaufruf ABC-Anmeldung am 27.01.2024

Unser Förderverein bietet zur ABC-Anmeldung der neuen Erstklässler wieder Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke an.
Daher bitten wir um Ihre Unterstützung in Form von Kuchen-, Torten- und Muffinspenden,
sowie Helfern, die uns am Samstag zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr beim Verkauf helfen.
Sie können sich direkt über unsere Homepage www.foerderverein-sebastianschule.de in die
Umfrageliste eintragen:  https://werbringtwas.com/poll/48c371a
Gerne können Sie uns aber auch telefonisch oder per E-mail unter info@foerderverein-
sebastianschule@.de Ihre Unterstützung mitteilen.
Über Ihre Hilfe würden wir uns wie immer sehr freuen!
Die Kuchen, Muffins und Torten bitte selbst am 27.01.2024 bis 9.00 Uhr in der Aula der
Schule abgeben oder am Freitagnachmittag, den 26.01.2024 ab 17.00 Uhr zu Martina Link
bringen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Spende der SPD-Gemeinderatsfraktion

Wie gerufen kam zu unserem Tischtennisplatten-Projekt vor einigen Wochen die Anfrage der SPD-Gemeinderatsfraktion, in welchem Bereich sie unseren Förderverein mit einer Spende unterstützen könnte. Schnell hatten wir im Zuge der Aufstellung der neuen Tischtennisplatte die passende Gelegenheit gefunden: So dürfen wir uns nun herzlich bei der SPD-Fraktion für eine Spende in Höhe von 300,00 € bedanken, mit der wir zu unserer Tischtennisplatte für jede Klasse jeweils ein Starterset mit vier Schlägern und Bällen für die Klassenkiste anschaffen konnten. Der Spendenbetrag wurde von den Fraktionsmitgliedern an unsere
1. Vorsitzende übergeben. (Bild v. l. n. r. F. Frensch, M. Gern, M. Link, M. Brandes). 


Im Namen der Kinder dürfen wir uns ganz herzlich für diese großzügige Spende bedanken.


Tischtennisplatte

Einigen von Ihnen ist sicherlich aufgefallen, dass die Verschönerung unseres Schulhofs weiterhin vorangeht und nach dem zweiten Podest, das auf unsere Anregung hin von der Gemeinde errichtet wurde, nun auch die vom Förderverein angeschaffte Tischtennisplatte aufgestellt wurde.


Getreu nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung“, haben heute Vormittag unsere erste Vorsitzende Martina Link und der Schuldirektor Herr Magin dem Regen getrotzt und feierlich mit einem ersten Duell die Tischtennisplatte eingeweiht. Unsere Vorsitzende konnte die Partie knapp für sich entscheiden. Wir freuen uns sehr, dass mit der Tischtennisplatte ein weiterer Schritt getan ist, den Kindern das Außengelände attraktiver zu gestalten.
Zur Feier des Tages haben wir an die Schülerinnen und Schüler noch Äpfel und Mandarinen verteilt, damit sie frisch gestärkt ihre Tischtennismatchs bestreiten können.
Ein herzlicher Dank gilt auch hier den Mitarbeitern des Bauhofs, die unsere Platte fachmännisch aufgestellt haben.
Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern viele spannende Tischtennispartien!


Plätzchenverkauf

Am letzten Freitag gab es wieder leuchtende Kinderaugen beim alljährlichen
Plätzchenverkauf. Dank der zahlreichen Spenden von Ihnen, liebe Eltern, konnten wir den
Kindern eine tolle Auswahl an Köstlichkeiten vorbereiten die mit großer Begeisterung
erworben wurden. Dabei kam von einem Kind die Frage, für was wir das eingenommene Geld
denn eigentlich verwenden? Eine zugegebenermaßen schlaue Frage. Die an einem direkten
Beispiel beantwortet werden konnte. Denn am Nikolaustag waren alle Schüler*innen der
Sebastianschule gemeinsam im Theater in Bruchsal und die Fahrt mit den drei Bussen wurde
vom Förderverein finanziert. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Ihrer Unterstützung solche
besonderen Erlebnisse für die Kinder ermöglichen können.
Herzlichen Dank an alle Plätzchenbäcker*innen.




Adventsbasar 

Am 30.11. haben wir endlich mit unserem Adventsbasar die Weihnachtszeit in der Sebastianschule einläuten können. Den Anfang machten wie in jedem Jahr unsere Schülerinnen und Schüler, die mit ihren liebevoll einstudierten Liedern und Gedichten die Besucher begeistert haben. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an unsere Lehrkräfte und vor allem an die neue Chorleiterin Frau Eberhard, die im Vorfeld mit den Kindern alles arrangiert und geprobt haben.
Im Anschluss lud der Duft von Grillwürstchen, Waffeln und Glühwein zum Verweilen ein. In feierlicher Stimmung und bei doch angenehmen Temperaturen genossen die Kinder gemeinsam mit ihren Familien das gemütliche Beisammensein. Unsere Aula war derweil festlich geschmückt mit den Verkaufsständen der Kinder, die ihre liebevoll gestalteten Basteleien wieder zugunsten der Partnergemeinde in Peru zum Verkauf angeboten haben. Es konnte hier wieder ein stattlicher Erlös erzielt werden, der einem Kinderprojekt in Yanaoca zugutekommt.
Der Förderverein möchte sich von Herzen bedanken bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern, ohne die wir eine solche Veranstaltung nicht auf die Beine stellen könnten. Wir freuen uns, dass wir mit Ihrer Hilfe wieder ein unvergessliches Adventsfest in der Schule feiern konnten.
Der Förderverein wünscht Ihnen allen eine schöne Adventszeit!


Aktion "Martinsgänse" 10.11.2023

Am vergangenen Freitag hatten wir gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 3. Klasse einen Riesenspaß beim "Martinsgänse" backen. Das Schulgebäude duftete gleich früh morgens nach leckerem Backwerk. Eine schöne Aktion, gemeinsam mit den Kindern den Martinstag zu feiern und somit die Bedeutung dieses Tages, an dem es um das Teilen und das Helfen von Schwächeren geht, den Kindern ins Bewusstsein zu rufen. Pünktlich zur zweiten großen Pause konnten wir unsere Gänse in jede Klasse verteilen und den Kindern damit eine kleine Freude bereiten.
Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr!


Projekt Schulhof

In den vergangenen Monaten hat unser Förderverein in zahlreichen Gesprächen mit der Gemeinde wiederholt auf den maroden Zustand des Schulhofbelags hingewiesen und die grundsätzliche Attraktivität des Spielgeländes diskutiert. Vonseiten der Gemeinde wurden die Gefahrenstellen ernst genommen und Möglichkeiten erörtert, wie man die Bäume in ihrem Bestand schützen und dennoch das Wurzelwerk als Gefahrenquelle eliminieren kann. Die Unebenheiten im Bodenbelag mit Sitzflächen zu überbauen, erschien hier eine hervorragende Lösung, um sowohl die Unfallstellen zu beseitigen als auch für die Kinder neue Begegnungsflächen zu schaffen. Wir bedanken uns herzlich bei den Mitarbeitern des Bauhofs für die fantastische Umsetzung dieses Projekts. In den nächsten Wochen hält dann der Förderverein die nächste Überraschung für die Kinder bereit, um den Schulhof attraktiver zu gestalten. Seid gespannt



Einladung zur öffentlichen Vorstandssitzung am 14.11.2023

Der gesellige Abend möchte Ihnen Gelegenheit geben, einen Einblick in unsere Arbeit zu erhalten und sich über die kommenden Projekte zu informieren.

Am Dienstag, den 14.11.2023 um 19.30 Uhr beginnt die Sitzung in der Sebastianschule
(im Kunstzimmer, gegenüber der 1a).

Die Tagesordnungspunkte im Einzelnen:
1. Begrüßung durch die 1. Vorsitzende
2. Protokoll der letzten Sitzung
3. Rückblick Einschulungsfeier und Wandertag
4. Organisation Adventsfeier
5. Plätzchenverkauf und Nikolausmarkt
6. Martinsgänse und Theaterfahrt
7. Wahlen 2024
8. sonstiges

Über Ihr Interesse freuen wir uns sehr, kommen Sie einfach vorbei!


Projekt Chor AG

Zu Beginn dieses Schuljahres hat die einjährige Pause unserer Musiklehrkraft Frau Fenchel nicht nur eine Lücke im Lehrerkollegium hinterlassen, sondern auch dafür gesorgt, dass die Chor AG in diesem Schuljahr ebenfalls zunächst nicht angeboten werden konnte.
Da die Chor AG für die Kinder eine liebgewonnene und traditionelle Institution ist, hat sich die Schulleitung u. a. an uns als Förderverein gewandt, ob hier nicht eine Lösung im Sinne der Kinder gefunden werden kann.
Wir freuen uns daher sehr Ihnen mitteilen zu können, dass wir gemeinsam mit der Schulleitung eine geeignete Vertretung für die Leitung der Chor AG während der Abwesenheit von Frau Fenchel finden konnten. Der Förderverein sieht in der finanziellen Beteiligung an diesem Projekt exakt den Sinn unseres Vereinszweckes und unterstützt dieses Projekt herzlich gern. Frau Eberhard wird mit den Kindern im Laufe des Schuljahres die Geschichte von „Peter Pan“ musikalisch umsetzen, welche im kommenden Jahr sicherlich auch zur Aufführung kommen wird. Wir wünschen den Kindern viel Spaß und Freude am Singen und Frau Eberhard viel Erfolg bei der musikalischen Interpretation dieser schönen Geschichte.


Wandertag Freitag, 29. September 2023

Bei herrlichem Wetter hieß es vergangene Woche endlich wieder:
Wandertag vom Förderverein!
Traditionell „bewandern“ unsere Klassen am zweiten Freitag im neuen Schuljahr gemeinsam mit ihren Lehrkräften unsere Gemeinde und besuchen einzelne Stationen mit spannenden Aktionen. Unterstützt von zahlreichen Ortsvereinen und Institutionen haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Kinder auf die Beine stellen können. Hierfür ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten Helfer.
Alle Klassen kamen am Ende im Vogelpark in Neuthard zusammen. Hungrig und durstig freuten sich alle über den von den 2. Klassen selbstgekelterten Apfelsaft und die leckeren Hotdogs gestiftet vom Förderverein. Ein besonderer Dank geht an die Kelterei Roth für den unvergleichlichen frisch gepressten Apfelsaft und an den Vogelschutz- und Zuchtverein Neuthard e. V., in dessen Vereinsheim wir wieder zu Gast sein durften.
Wir stehen bereits in den Startlöchern für unserer nächsten tollen Aktionen! Sehr bald mehr an dieser Stelle.




Einschulungsfeier am 16.09.

Am vergangenen Samstag fand bei strahlendem Sonnenschein die Einschulungsfeier unserer neuen Schulanfänger statt. Nach der Eröffnung durch Herrn Direktor Magin und der traditionellen Aufführung der zweiten Klassen, hieß es dann ausgelassen und entspannt feiern. Bei Kaffee, Kaltgetränken, Kuchen und Popcorn lud der geschmückte Wandelgang bei herrlichen Temperaturen zum Verweilen ein. Das Highlight bildete wieder einmal unsere Tombola, die wir mit großartiger Unterstützung zahlreicher Spender auf die Beine stellen konnten. Da jedes Los gewinnt, freuten sich viele Eltern und Kinder über tolle Preise. Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Spender!
Nicht zuletzt bedanken wir uns herzlich bei allen Helfern vor Ort und den zahleichen Kuchenspendern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. Der Erlös des Vormittags kommt vollständig dem Förderverein zugute, mit dem wir unsere kommenden Projekte finanzieren werden.
Als nächstes steht am Freitag, den 29.09. der Wandertag an, den wir wieder mit Hilfe der Ortsvereine und verschiedenen Institutionen vorbereitet haben.




Zum neuen Schuljahr

Liebe Eltern, liebe Kinder und liebe Freunde des Fördervereins!


Zunächst wünschen wir unseren Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr. Auch in diesem Jahr erwarten Euch tolle Aktionen, die wir für Euch vorbereitet haben.
Am kommenden Samstag findet unsere traditionelle Einschulungsfeier statt. Hierzu begrüßt Sie der Förderverein mit Kaffee und Kuchen. Selbstverständlich gibt es auch wieder unsere beliebte Tombola mit fantastischen Preisen.
Über Ihre Unterstützung in Form von Kuchenspenden oder der Übernahme eines Helferdienstes würden wir uns sehr freuen!


Im Nachgang zu den Sommerferien, bedanken wir uns ganz herzlich bei den Helfern, die unseren Verein so tatkräftig beim Summertime Triathlon vertreten haben. Insbesondere dürfen wir uns bei unserer ehemaligen Vorsitzenden Petra Baumgärtner und ihrer Familie recht herzlich bedanken.


Wir freuen uns auf viele tolle Aktionen im kommenden Jahr, Ihr Förderverein



Schwimmkurs Sommerferien 2023

Vergangene Woche fand zum wiederholten Male der von uns organisierte Schwimmkurs in der Sebastianschule statt. Mit Unterstützung der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard und der Stiftung Sparkasse Kraichgau konnten wir in Kooperation mit dem DLRG Ortsverband Spöck wieder zwei Kurse an fünf Tagen der Woche anbieten. Die Kinder waren mit viel Spaß dabei und am Ende konnten 16 von ihnen den Kurs erfolgreich mit der Prüfung zum "Seepferdchen" abschließen. Hierzu gratulieren wir recht herzlich!

Ganz herzlich bedanken wir uns, wie bereits im letzten Jahr, bei der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard für die Zurverfügungstellung der Schwimmhalle und bei der Stiftung Sparkasse Kraichgau für die finanzielle Unterstützung. Nicht zuletzt gilt unser Dank dem DLRG Ortsverband Spöck in dem wir einen zuverlässigen und kompetenten Partner für unser Angebot gefunden haben. Wir hoffen sehr, dass wir die Kurse im nächsten Jahr wiederholen können.  



Helferaufruf Einschulungsfeier am 16.09.2023

Auch in diesem Jahr gestaltet der Förderverein u. a. den kulinarischen Rahmen der Einschulungsfeier. Dieses besondere Ereignis soll für die Schulanfänger und deren Familien ein unvergessliches Erlebnis werden. Hierfür bitten wir Sie um tatkräftige Mithilfe:
Wir freuen uns über Kuchenspenden und fleißige Helfer vor, während und nach der Veranstaltung. Herzlich Willkommen sind Kuchen, Torten, Muffins und Gebäck aller Art. Wir bewirten mit Kaffee, Kuchen, Kaltgetränken, Sekt und Popcorn. Selbstverständlich funktioniert das nicht ohne zahlreiche helfende Hände.
Falls Sie uns unterstützen können am Samstag, den 16.09.23 zwischen 9.00 Uhr und 13.00 Uhr beim Aufbau, Verkauf und Abbau würden wir uns sehr freuen! 
In diesem Fall geben Sie uns bitte den unteren Abschnitt des unten verlinkten pdf. entsprechend zurück.

Mit dem Erlös der Feier und der ebenfalls von uns organisierten großen Tombola wird die Finanzierung unserer zahlreichen Projekte ermöglicht, die letztendlich wieder Ihren Kindern zugutekommen.
Vielen Dank für Ihr Engagement und Ihren Einsatz!


 

Spende Badische Beamtenbank Bruchsal

Im Nachgang zur Projektwoche Mitte Juni freuen wir uns sehr über eine großzügige Spende, die uns von der Badischen Beamtenbank Bruchsal aus Mitteln des Gewinnsparvereins erreicht hat. Mit einem Betrag in Höhe von 1.000,00 € hat die Beamtenbank die Projekttage unter dem Motto „Eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert“ finanziell unterstützt.
Am 20. Juli hat Frau Filialdirektorin Daniela Nagel den Spendenscheck symbolisch an unsere 1. Vorsitzende Martina Link übergeben.
Wir freuen uns sehr, dass die Beamtenbank Bruchsal das Schulprojekt unterstützt hat. Die Kinder konnten hierdurch während der Projektwoche spannende Dinge lernen und die Gemeinschaft fördern. Im Namen der Kinder herzlichen Dank an die Verantwortlichen!
 



 

24.07. - Verleihung Sozialpreis

Zum Abschluss des Schuljahres hat der Förderverein der Sebastianschule anlässlich der Abschlussfeier der 4. Klassen den Sozialpreis verliehen. Dies ist eine Anerkennung für Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen, die sich im sozialen Umgang im Klassenverband besonders verdient gemacht haben. Den Kindern wurden hierfür durch Manuela Löhmann, der Vorsitzenden der Elternvertretung, im Namen des Fördervereins eine Urkunde sowie ein Büchergutschein überreicht.
Wir gratulieren ganz herzlich Sophia Svarnas und Mike Blumhofer.












17.07. - Der Eiswagen kommt!

Heute war es endlich wieder soweit! Der Eiswagen hat in unserer Sebastianschule Halt gemacht. Bei bestem Wetter brachte er den Kindern eine willkommene, leckere Erfrischung!
Traditionell organisiert vom Elternbeirat und gesponsert von unserem Förderverein konnten sich die Kinder eine leckere Erfrischung nach Wahl aussuchen und können nun in den Endspurt Richtung Sommerferien gehen!



Kuchenverkauf am 03.07.2023

Am vergangenen Montag heiß es wieder Leckereien naschen in der Sebastianschule. Beim großen Kuchenverkauf konnten die Kinder in der ersten Hofpause köstliches Backwerk zugunsten unseres Fördervereins kaufen und waren wie immer hellauf begeistert von allem was sie dort erwartet hat. Bei Kuchen und Muffins bestückt mit Gummibärchen, Schokolinsen und Zuckereinhörnern blieb kein Wunsch offen.
Ein herzlicher Dank geht an alle Kuchenbäcker*innen für die tollen Kuchen und Muffins und natürlich an die Kinder!




Helferaufruf "Summertime-Triathlon" am Erlensee 13.08.2023

Es ist endlich "Summertime" ☀️, das bedeutet auch wieder Triathlon am Erlensee.  Der Förderverein möchte sich traditionell auch in diesem Jahr wieder mit einem Helferteam an der Übergabestation am See beteiligen. Die dadurch generierten Helferpauschalen kommen vollständig unserem Verein zugute.

Falls Ihr also Interesse habt, unseren Förderverein als helfende Hand beim Ablauf der Summertime Triathlon am 13.08. zu unterstützen, meldet Euch gerne bei uns über die bekannten Kanäle. Wir freuen uns über Eure Unterstützung!


Unser Förderverein auf dem Veteranenfest

Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr erstmals Gast sein dürfen auf dem Fest der Veteranenfreunde e. V.!
Am kommenden Sonntag werden wir mit unserem beliebten Popcorn-Stand vor Ort sein. Bestaunt die tolle Ausstellung unterschiedlichster, besonderer Fahrzeuge, genießt das kulinarische Angebot und kommt gerne zum Abschluss auf eine Portion Popcorn bei uns vorbei. Die Veteranenfreunde und wir freuen uns auf Euren Besuch!




Anfängerschwimmkurs in den Sommerferien

Liebe Eltern!
Nachdem wir im letzten Jahr so erfolgreich unseren Schwimmkurs in den Sommerferien durchgeführt haben, freuen wir uns sehr, in diesem Jahr das Angebot wiederholen zu können:
In Kooperation mit der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard, der Stiftung Sparkasse Kraichgau und dem DLRG Ortsverband Spöck bieten wir in der ersten Ferienwoche (vom 31.7.-04.08.) Schwimmkurse für Nichtschwimmer an. Die Kurse finden in dieser Woche täglich jeweils von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr bzw. von 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr in der Schulschwimmhalle der Sebastianschule in Neuthard statt. Die Teilnehmergebühr in Höhe von 10,00 € pro Kind wird nach erfolgreicher „Seepferdchenprüfung“ am Ende des Kurses wieder erstattet.
Wir bedanken uns im Namen der Kinder herzlich bei der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard für die Zurverfügungstellung der Schwimmhalle, bei der Stiftung Sparkasse Kraichgau für die finanzielle Unterstützung und beim DLRG Spöck für die fachliche Durchführung.
Bei Interesse können Sie sich ab jetzt per Email unter info@foerderverein-sebastianschule.de anmelden.
Bitte teilen Sie hierbei den Namen, Alter und Anschrift des Kindes mit. In diesem Jahr werden wir auch versuchen die Kinder gemäß ihrem Kenntnisstand in Gruppen zu teilen. Wir bitten daher um Mitteilung, ob Ihr Kind eher zur „Wassergewöhnung“ gehört oder bereits „Schwimmerfahrung“ hat.



12.05.2023 - Schulhoffest

Liebe Eltern, Freunde und Unterstützer,
am vergangenen Freitag haben wir nun endlich unser Schulhoffest mit Euch gefeiert! Nachdem der Wettergott gnädig mit uns war, konnte (fast) pünktlich trockenen Fußes gestartet werden: die Eröffnung in der Aula war gestaltet von der Chor AG unter der Leitung von Frau Fenchel. Die Darbietung der Kinder war wirklich toll und eine sehr gelungene Eröffnung für unser Fest! Danach folgte der Gruppentanz gemeinsam mit unserem Direktor Herrn Magin, der dann auf dem Schulhof stattfinden konnte.  Auch hier hatten die Kinder viel Spaß, nochmals ein großes Kompliment an alle Beteiligten!
Im Anschluss hat der Auftritt unseres Zauber- und Aktionskünstlers Luca alle Anwesenden begeistert. Wir bedanken uns bei allen Gästen, Familien und natürlich den Kindern, die unserer Einladung so zahlreich gefolgt sind. Bei kühlen Getränken, leckeren Grillwürsten und Popcorn hat das Fest einen gemütlichen Ausklang gefunden.
Ein herzlicher Dank gilt auch unseren vielen Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre und der Gemeinde, die uns mit den Tischen, Bänken und den Zelten so fantastisch unterstützt hat.
Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr!
Zu unserem aktuellen Schulhofprojekt und dem anstehenden Schwimmkurs in den Sommerferien wird es demnächst Neuigkeiten geben.



12.05.2023 - Schulhoffest

Liebe Eltern, Freunde und Unterstützer,
es darf wieder gefeiert werden! Unser Förderverein richtet in diesem Jahr am Freitag, den 12. Mai erstmals ein Schulhoffest in der Sebastianschule aus. Es erwartet Sie ein buntes Programm mit Darbietungen der Kinder, einer Zauber- und Feuershow mit Luca und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Mit Kaltgetränken, leckeren Grillwürsten und Popcorn freuen wir uns auf ein gemütliches Fest und geselliges Beisammensein. Der Erlös dieses Tages wird vollständig unserem neuen Schulhofprojekt zugutekommen. 





24.03.2023 - Gesundes Frühstück


Am vergangenen Freitag war es endlich wieder soweit: unser Projekt "Gesundes Frühstück" war am Start. Die Kinder der 4. Klassen hatten viel Spaß bei der Vorbereitung. Es wurden Brote mit Frischkäse geschmiert, mit allerhand Gemüse belegt und in der großen Pause an die Mitschülerinnen und Mitschüler verteilt. Bewusst gefrühstückt, konnten dann die letzten Schulstunden prima bewältigt werden, bevor es in das verdiente Wochenende ging.
Unser Förderverein hat wie immer die Zutaten bereitgestellt und das Team der Schule unterstützt. Wir danken allen Helferinnen und Helfern!




11.03.2023 - ABC-Anmeldung


Am Samstag durften wir nach langer Tradition endlich wieder die ABC-Anmeldung der Schulanfänger begleiten.
In gemütlicher Atmosphäre luden Kaffee, Kuchen und Popcorn zum Verweilen ein und man konnte gemütlich die ersten Kontakte knüpfen. Der Förderverein bedankt sich herzlich für die zahlreichen Kuchenspenden und bei allen Helfern. Wir freuen uns schon auf den ersten Elternabend für die Schulanfänger, bei dem wir uns dann noch einmal vorstellen und Einblicke in unsere Arbeit geben.




17.02.2023 - Waffel-Aktion zu Fasching


Am Faschings-Freitag durfte endlich wieder gefeiert werden. Mit viel Helau und Alaaf zogen die Kinder in einer Polonaise durch das Schulhaus und unser Förderverein sorgte für frisch gebackene Waffeln und Apfelsaftschorle. Die Kinder und wir hatten einen Riesenspaß und freuen uns schon auf das nächste Jahr!