50 Jahre Sebastianschule

Am 9. Juni eröffneten die Kinder das Jubiläumsfest mit einem eigens für dieses Fest komponierte Lied. Nachdem Herr Auchter alle Gäste begrüßt und auch die offiziellen Gratulanten einige Worte und ihre Geschenke überreicht hatten, durften die Kinder endlich loslegen und zeigen, wofür sie in der vorangegangenen Woche geübt, gebastelt und geprobt hatten. In Zusammenarbeit mit TROMMELZAUBER.de führten 150 Kinder gemeinsam mit den Lehrern die Geschichte zweier afrikanischer Kinder auf der Suche nach der Zaubertrommel auf. Diese Zaubertrommel sollte Regen für das ganze Land bringen. 
Ein wirklich gelungenes Werk. An dieser Stelle ein Dankeschön an Otto von TROMMELZAUBER.de für die tolle Arbeit mit den Kindern. 
Dass die Kinder sichtlich ihre Freude und großen Spaß hatten, war nicht zu übersehen. Da war auch das Ausharren in der gleißenden Sonne vergessen. Zum Schluss der Aufführung gab es noch ein großes Trommelfinale passend zur bevorstehenden Fussball-WM, bei dem auch die anwesenden Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunde kräftig mitmachen durften.
Im Anschluss konnten sich die Gäste bei einem leckeren Mittagsessen von Cateringservice Gianni Giammello stärken. Der Förderverein sorgte mit Pellkartoffeln und Quark noch für eine vegetarische Alternative. Bei Kaffee und leckerem selbstgebackenen Kuchen konnte man den Kindern beim Spielen am HOFFEXPRESS oder auf unserem Bolzplatz zusehen. 
Ab 14 Uhr startete dann der Luftballonwettbewerb des Fördervereins. Mehr als 120 Luftballons machten sich hier auf die Reise um in ca. 6 Wochen 3x Kinderaugen leuchten zu lassen. Die Auslosung des Wettbewerbs wird am 18.07. stattfinden. Die Gewinner werden dann entsprechend informiert. 
Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Helfern, Kuchenbäckern und auch Gästen für das gelungene Fest bedanken. Ohne Euch wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich.

 

<< zurück zur Übersicht